«JUN 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
------01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930----
--------------

«JUL 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
----------0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31------------

«AUG 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
--010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031------
--------------

«SEP 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
--------010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930--
--------------

Stand: 24.04.2017 - 01:00 Uhr

Horizon2020: Fördermöglichkeiten für die Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften

01.06.2017, 13:00 bis 17:00 Uhr
Leibniz Haus, Hannover, Holzmarkt 5

Im Herbst 2017 werden voraussichtlich die neuen Arbeitsprogramme und Aufrufe für die Jahre 2018 bis 2020 veröffentlicht.  Mit dieser Informationsveranstaltung möchte das EU-Hochschulbüro Hannover/Hildesheim in Kooperation mit der Nationalen Kontaktstelle Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften Sie über die geplanten Fördermöglichkeiten für die Themen der Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften informieren.

Folgende Fragen stehen im Mittelpunkt:

  • Wo finden sich die sozial-, wirtschafts- und geisteswissenschaftlichen Themen in Horizon2020 wieder (inkl. Ausblicks auf das neue Arbeitsprogramm)?
  • Wie kommen diese Themen in das Arbeitsprogramm?
  • Welche Förderinstrumente werden zum Einsatz kommen?
  • Welche Neuerungen sind für die Antragstellung zu erwarten?
  • Welche Erfahrungen gibt es aus den bisherigen Ausschreibungen?
  • Wie ist der Terminplan für die nächsten Ausschreibungen?
  • Wie und wann sollte eine Antragstellung strategisch vorbereitet werden?


Zielgruppe:  Wissenschaftler/innen an Hochschulen, von außeruniversitären Forschungseinrichtungen sowie interessierte Vertreter/innen von (insbesondere kleinen und mittleren) Unternehmen der Region Hannover/Hildesheim

Termin: Donnerstag, 1. Juni 2017, 13:00 - 17:00

Ort: Leibnizhaus, Holzmarkt 5, Hannover

Weitere Informationen unter:

https://www.dezernat4.uni-hannover.de/1052.html





Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite